Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Verweise

   Schnellzugriff
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

 
Zur Startseite
Benediktiner Hell
Startseite > Bierverkostung > Benediktiner Hell

 Bild  (vergrößern)
Benediktiner Hell
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2018-06-16
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Helles

Alkoholgehalt:
5,0 %

Herkunft:
Lich, Landkreis Gießen, Mittelhessen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Gebraut in Lich für:
Benediktiner Weißbräu GmbH, 82488 Ettal, Germany

Nach Benediktinischer Originalrezeptur gebraut in Lich für die Benediktiner Weißbräu GmbH, Ettal.


Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.benediktiner-weissbier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Hellgelb, blank filtriert. Schneeweißer, kompakter Schaum. Im Geruch helles Malz, minimal fruchtig, kaum Hopfen. Im Antrunk malzig. Geschmack von Teig, Getreide. Malzsüße nicht zu knapp. Jedoch auch dezente Malzbittere. Weiches Mundgefühl. Im Nachtrunk grasig-frischer Hopfen. Fazit: Geschmeidiges Helles, wenn auch unspektakulär.




© 2001-2019 Bierverkostung.de