Zur Startseite
          4000 Biere im Test
Bild  (+) Lenzkircher Hefe-Weizen Hell
Bild  (+) Lenzkircher Hefe-Weizen Hell
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Weißbier, hell, trüb

Alkoholgehalt
5,2 %

Herkunft
Lenzkirch, Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Familienbrauerei Rogg KG, 79853 Lenzkirch

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.brauerei-rogg.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Helles Goldgelb mit milchiger Trübung. Heller Schaum in moderater Größe. Im Geruch Hefe, Weizen, überreife Aprikose, aber auch frische Zitrusfrucht; ansprechend gewürzt mit Koriander, Nelke und Pfeffer. Ein herausragendes Aroma. Im Antrunk dicht-hefiges Weizenmalz bei 12,6 Prozent Stammwürze. Spritzig. Banane. Leichte Fruchtsüße. Im Nachtrunk leicht gehopft mit ein paar Blüten, erweckt den Anschein ein guter Hopfen aus Tettnang zu sein. Fazit: Schmeckt aufgrund des erstklassigen Hopfens wie ein Bodenseeweizen.