Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) De Molen Engels
Bild  (+) De Molen Engels
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Bitter

Alkoholgehalt
4,5 %

Herkunft
Bodegraven, Provinz Südholland, Niederlande

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brouwerij De Molen, Overtocht 43, 2411 BT Bodegraven

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.brouwerijdemolen.nl/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Bernsteinfarben-orange, leicht trüb. Scheue, kleinbleibende Schaumkrone, hell, aber nicht weiß. Im Geruch starker Amarillohopfen mit Kiefer, Nuß, Grapefruit, dazu noch ein wenig Karamell. Im Antrunk eher schlanker Malzkörper, aber leicht hefig, so daß "Engels" niemals zu dünn erscheint. Leicht süßlicher Karamellgeschmack. Im Anschluß setzt der Amarillo sein Werk fort: Wieder Orange/Grapefruit (mild), viel Kiefer und Nuß, Gewürze wie Pfeffer. Fazit: Ein Bitter im amerikanischen Stil. Betont hopfenaromatisch, für 4,5 Vol.-% Alkohol kräftig, könnte hier und da feiner auftreten. Es reicht gerade so für die Note 2,00.

Technische Daten:
EBC 22
EBU 30
9° Plato
Abgefüllt am: 02/03/2011