Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Verweise

   Schnellzugriff
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

 
Zur Startseite
De Molen Stout & Hop (Amarillo)
Startseite > Bierverkostung > De Molen Stout & Hop (Amarillo)

 Bild  (vergrößern)
De Molen Stout & Hop (Amarillo)
 Note  
2,00
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2011-11-06
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Imperial Stout + India Pale Ale

Alkoholgehalt:
7,5 %

Herkunft:
Bodegraven, Provinz S√ľdholland, Niederlande

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Brouwerij De Molen, Overtocht 43, 2411 BT Bodegraven

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.brouwerijdemolen.nl/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2

Kommentar:
Dunkelbraun mit r√∂tlichem Schimmer, sehr tr√ľb. Beigefarbene Schaumkrone mit Temperament und gro√üem Volumen. Intensiver Geruch nach Amarillohopfen gemischt mit R√∂stmalz, darunter viel Kiefer. Vollmundiger Antrunk, viel R√∂stmalz, Kaffeekirschen, √ľberwiegend sind allerdings die Hopfenaromen: Milde Grapefruit, Pfirsich, Zitrus - ein herausragend fruchtiger Hopfen macht dieses Bier lecker und s√ľffig. Durch eine starke, fast schon harzige Kiefernote gut abgerundet, wenig Alkohol. Fazit: Klar gezeichnete und frische Aromen von hoher Qualit√§t. Schwer einzuordnen, dem Namen folgend eine Mischung aus einem (Imperial) Stout und einem IPA nordamerikanischer Pr√§gung.

Bitterhopfen: Sladek. Aromahopfen: Saazer Hopfen. Trockenhopfung ("dryhops"): Amarillo.
Dieses Bier gab/gibt es auch mit anderen Hopfensorten, die f√ľr's Dryhopping verwendet wurden, zum Beispiel "Sorachi Ace".

Technische Daten:
EBC 241
O.G. 936
F.G. 1014
Auflage: 1384 x 33cl - dies ist Nummer 883
Gebraut am: 13. April 2011
Abgef√ľllt am: 24. Mai 2011





© 2001-2019 Bierverkostung.de