Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Evil Twin Christmas Eve In a New York City Hotel Room
Bild  (+) Evil Twin Christmas Eve In a New York City Hotel Room
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Imperial Stout

Alkoholgehalt
10,5 %

Herkunft
Bodegraven, Provinz Südholland, Niederlande

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Evil Twin Brewing, Ole Borchs Vej 31,
2500 Valby, Dänemark.

Wird derzeit gebraut bei: Brouwerij De Molen, Overtocht 43, 2411 BT Bodegraven

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.facebook.com/EvilTwinBrewing

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Bierfarbe: Tiefes Schwarz, dunkelbrauner Schimmer beim Eingießen sichtbar. Unkontrollierbar aufschäumend. Espressobrauner, teilweise blasiger bis grobporiger Schaum, hält immerhin eine Weile. Malzig-vollmundiger Antrunk, schweres Röstmalz, sehr viel Schokolade, Espresso-/Kakaogeschmack, leichte Süße, betont fruchtig. Leicht ölige Textur. Vanille, Asche, Lakritz. Im Abgang zitronig, ordentlich gehopft, mitunter beißender Alkohol. Fazit: Ein sehr kraftvolles, solides Imperial Stout der "Motoröl"-Klasse. Der beißende Alkohol könnte die Weihnachtsstimmung im Hotelzimmer ein wenig eintrüben.