Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Grolsch Kanon
Bild  (+) Grolsch Kanon
Note

4,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Malt Liquor

Alkoholgehalt
11,6 %

Herkunft
Enschede, Provinz Overijssel, Niederlande

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Grolsche Bierbrouwerij Enschede, Holland

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.grolsch.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 4

Kommentar
Kräftig golden. Gefiltert. Kompakter und haltbarer Schaum. Geruch eines Lösungsmittels. Schwerer, malz-süßlicher Antrunk, fruchtig wie Banane. Ein Hauch Karamell und Marzipan - allerdings überschattet von einem überragend stark alkoholischen Abgang. Nach hinten raus zu brachial, immer mit einem süßen Unterton, der die Zähne förmlich zusammenklebt. Unter dem Strich ein mittelmäßiges Starkbier mit durchaus guten Absichten und mildem Einstieg. Auch als "Grolsch Het Kanon" bekannt und gelegentlich als Dosenversion verkauft. MHD MEI 2010.