Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Nova Schin
Bild  (+) Nova Schin
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Lager, hell

Alkoholgehalt
4,7 %

Herkunft
Itu, Bundesstaat São Paulo, Brasilien

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed by Primo Schincariol S.A., Av. Primo Schincariol, 2300 Itu / SP / Brazil. Imported by: SUCOs DO Brasil GmbH; Düsseldorf-Germany --- Productos Tropicales AG, Zürich-Swiss.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.schincariol.com.br/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 2,5
TR: 3,5

Kommentar
Unser erstes Bier aus Brasilien. "Nova Schin" stammt aus dem Hause "Primo Schincariol" - der größten unabhängigen Brauerei Brasiliens. Schäumt erfreulich stark auf, sehr weißer Schaum. Sehr helle gelbliche Bierfarbe - blaß. Auf dem Vorderetikett spielen Malz und Hopfen eine große Rolle - beim Geschmack des Bieres leider nicht. Mild-malziger Antrunk, sanftes - aber irgendwie hohles - Malzaroma, immerhin erfrischend, Erdnuß-Mandelaroma, leicht gehopfter Abgang, durchschnittliches Lagerbier. Das Rückenetikett meint: "330ml + 25ml FREE" (--> 355 ml-Flasche). Als "Brazilian Pilsen Beer" angekündigt - eine besondere Verpflichtung scheint das in Südamerika nicht zu bedeuten.