Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Budels Kolos
Bild  (+) Budels Kolos
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Belgisches Stark-Ale

Alkoholgehalt
7,5 %

Herkunft
Budel, Gemeinde Cranendonck, Nordbrabant

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Budelse Brouwerij B.V., Nieuwstraat 9, 6021 HP Budel - NL

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.budels.nl/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3,5
TR: 2,5

Kommentar
Kupferfarben mit gelb-goldenem Schimmer, klar, vollmundiger Antrunk, betont süßlich --> enthält laut Etikett Zucker, malzaromatisch (enthält Gersten- und Weizenmalz), malzfruchtig, leicht obstaromatisch wie Feige und Weintraube, ein Hauch IPA-Charme durch Gewürzaromen (soll laut Etikett auch Koriander enthalten), moderat bitterer Abgang. "Krachtig en smaakvol" und "Mijn bier is mijn vrijheid" (mein Bier ist meine Freiheit) meint die Brauerei auf dem Etikett. Kuriosum am Rande: In der Heide des Ortes Budel befand sich bis 2005 eine Kaserne der Deutschen Luftwaffe zur Grundausbildung von Rekruten (I./LwAusbRgt 1 mit den Kompanien 1.-5. und 16.).