Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Scheldebrouwerij Merck toch hoe sterck
Bild  (+) Scheldebrouwerij Merck toch hoe sterck
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Starkbier

Alkoholgehalt
9,0 %

Herkunft
's-Gravenpolder, Halbinsel Zuid-Beveland, Zeeland

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Scheldebrouwerij 's-Gravenpolder / Bergen op Zoom

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.scheldebier.nl/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3,5
TR: 2

Kommentar
dunkelbraun, undurchdringlich trüb mit großen Stückchen, stabiler und grobporiger Schaum, süßliches Rosinenaroma, sehr fruchtig, Karamellmalz, Etikettinfo: Kandiszucker, Hallertauer und Hersbrücker Hopfen