Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Gästebuch
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Haftungsausschluß

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2017

   werden?


Zipfer Stefanibock
Austmann Northumberland
Gold Ochsen Special
Weisse Elster Pale Ale
Firestone Walker Union Jack IPA
Erl-Bräu Erlkönig Festbier
Ratsherrn Backyard Beach Summer Ale
Paulaner Münchner Hell Alkoholfrei
Kirchers Premium Pils
Hanscraft & Co. Bayerisch Nizza Wheat Pale Ale
Schmiedeknecht Dunkles Lagerbier
Benediktiner Weissbier Naturtrüb

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Größte 5 Biermarken in Deutschland (2004)
Startseite > Rund ums Bier > Größte 5 Biermarken in Deutschland (2004)


Die 5 größten Biermarken in Deutschland im Jahr 2004
(nach Gesamtausstoß in Mio. Hektolitern 2004)

Rang Biermarke Mio. hl im Jahr 2004 Veränderung zum Vorjahr
1. Oettinger 6,4 + 23,0 %
2. Krombacher 5,4 + 1,4 %
3. Bitburger 4,1 - 4,4 %
4. Warsteiner 3,7 - 9,9 %
5. Veltins 2,4 + 1,3 %

Bemerkung:
Oettinger konnte sich im Jahr 2004 erstmals an die Spitze der meistverkauften, deutschen Biermarken setzen und die deutlich teureren "Premium-Pils-Marken" hinter sich lassen.

Quelle:
Zahlen der obigen Tabelle entnommen aus
Artikel "Billigbier setzt teuren Marken zu"
Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Essen - 09.05.2005