Navigation
   Startseite
   Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Umfrage
   Was soll Bier des
   Jahres 2018

   werden?


Hardys & Hansons Rocking Rudolph
Kauzen Winter-Weisse
Hirsch Hefe Weisse
Raschhofer Lebenskünstler Witbier
Schwarzbräu Bayerisch Hell
Krombacher Weizen Alkoholfrei
Wulle Vollbier Hell
Iserlohner Maibock
Hoepfner Pilsner
Rogue Hazelnut Brown Nectar
Grünbacher Winter Weisse
Meissner Schwerter Bennator Bock

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Beck’s Ice Lime & Mint
Startseite > Bierverkostung > Beck’s Ice Lime & Mint

 Bild  (vergrößern)
Beck’s Ice Lime & Mint
 Note  
2,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2016-08-21
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Limettenminzebier

Alkoholgehalt:
2,5 %

Herkunft:
Bremen, Freie Hansestadt Bremen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Anheuser-Busch InBev Deutschland GmbH & Co. KG, 28199 Bremen, Germany

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.becks.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 2,5

Kommentar:
Nahezu farblos, blank filtriert. Heller Schaum, der zusammenbricht, bevor er sich richtig aufbauen kann – verschwindet in Sekundenbruchteilen. Der optische Eindruck entspricht dem einer Zitronenlimonade.

Im Geruch Limette, Minze und Sirup. Süßer Antrunk. Glukose-Fruktose-Sirup und Säuerungsmittel spielen die Hauptrolle im Geschmack. Das Gerstenmalz aus dem Bieranteil erschließt sich wahrscheinlich nur ausgebildeten Sensorikern. Ansonsten Limette und Pfefferminze wie bei einem Mojito. Erfrischend. Abgang fruchtig-herb, kaum Hopfen. Fazit: Mojito-Brause. Mit einem Biermischgetränk oder gar Bier hat dieses Getränk wenig gemein.

50 Prozent speziell filtriertes Bier und 50 Prozent Erfrischungsgetränk mit Lime-Mint-Geschmack.