Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Zunftherrn Pils
Startseite > Bierverkostung > Zunftherrn Pils

 Bild  (vergrößern)
Zunftherrn Pils
 Note  
2,75
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2009-11-29
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Pilsener

Alkoholgehalt:
4,9 %

Herkunft:
Chemnitz, Sachsen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Klausner Getränke- und Vertriebs GmbH, Einsiedler Hauptstraße 144, 09123 Chemnitz. Möglicherweise bei der Memminger Brauerei in Bayern gebraut.

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TK: 2,5
TR: 3

Kommentar:
mittelgolden (eine Nuance heller als das Export aus gleichem Hause), klar, Schaum nicht ewig haltbar, leicht malziger Antrunk (nicht schlank), eher flaches - aber auch fruchtiges Malzaroma, auf S√ľffigkeit getrimmt, leicht rauchige Karamellnote (jedoch nicht s√ľ√ülich), Abgang leicht hopfenherb, etwas grobes, aber s√ľffiges Pils zum kleinen Preis, wird bei Fristo im mitteldeutschen Raum angeboten, in anderen Regionen wird das gleiche Bier als "Bayerisch Zunftherrn Pils" verkauft (mit beinahe identischem Etikett)